Geb??hrengelder f??r schlechte Werbung?

Der Hessische Rundfunkt wirbt derzeit mit Großplakaten für seinen Radiosender HR 1. Auf den Großflächen sieht man ziemlich durchschnittliche Menschen, von denen uns versichert wird, sie hörten HR 1. Am Fuß des Plakats der Hinweis: “Gebühren für gutes Programm”. Was hier wirklich bewiesen wird, ist doch etwas ganz anderes – nämlich dass Gebühren eben nicht für gutes Programm, sondern für schlechte Werbung ausgegeben werden.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s