Monthly Archives: June 2014

Ikea mahnt Fan-Bloggerin ab Hier mal wieder ein schöner, klassischer Beleg der alten Weisheit “PR ist was Du tust, nicht, was Du sagst”. Nebenbei auch ein Exempel des uralten, besonders in Krisensituationen immer wieder hervortretenden Antagonismus zwischen Rechts- und Kommunikationsabteilung. … Continue reading

Link | Posted on by | Tagged , , , | Leave a comment

Wille und Wirklichkeit

Unternehmenskommunikation in ideologisch aufgeladenen Themenbereichen ist eine ganz besondere Herausforderung. Das liegt unter anderem daran, dass die Wahrnehmung auf Verbraucherseite oft weniger durch Fakten als vielmehr durch „gelernte“ Einstellungen bestimmt wird, die sich wiederum stark aus kommunikativem Handeln von Interessengruppen … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Visual communication

photo: AFP Here’s an interesting example of pre-planned visual communication. In fact, I believe that corporate communicators all too often miss out on investigating photo (or video) opportunities when drafting events. While hours or even days may be spent on … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment